"Jetzt umdenken und intelligenter trinken, mit den innovativen Wasserspendern von O-VIVA, mit Direktanschluss ans Trinkwassernetz."

Kostenersparnis

Kostenersparnis

Mit dem O-VIVA Trinksystem realisieren Sie bei einer Betriebsgröße von 20 Mitarbeitern innerhalb der ersten 5 Jahre über  15.000,- € direkte Kostenersparnis bei unübertroffenem Trinkkomfort mit bis zu 3 Wasservariationen.   O-VIVA vs. Mineralwasser – Ersparnis von 77,25 % Annahme: 20 Mitarbeiter trinken im Schnitt pro Tag 1,5 Liter Wasser, 5 Tage pro Woche, 46 Arbeitswochen pro Jahr: Ergibt einen Jahresverbrauch von 6.900 Liter. Mineralwasser mit Kohlensäure in Flaschen 6.900 ... weiter lesen
Ökologie

Ökologie

Das O-VIVA Trinksystem schont Umwelt und Ressourcen. Die O-VIVA Wasserautomaten werden direkt an die Wasserleitung angeschlossen. Damit entfällt die ganze Wasserdistribution, die bei Flaschen- und Gallonenwasser notwendig ist. Kein LKW-Transport vom Hersteller zum Zwischenhändler, zum Einzelhändler und dann erst zum Kunden. Damit weniger Kraftstoffverbrauch und Kraftstoffausstoß. Einsparung großer Mengen an Verbrauchsmaterialien wie Schraubverschlüsse, Etiketten, Klebstoffe und Strom. Weiterhin fällt kein unnötiges Recycling von Flaschen, Gallonen und Wasserkästen an. Das spart ... weiter lesen
Komfort

Komfort

Die O-VIVA-Trinkwasserautomaten ersparen Ihnen das lästige Kistenschleppen oder den aufwendigen Wechsel von Wassergallonen. Füllen Sie sich stattdessen einfach so viel Wasser, wie Sie trinken möchten, in ein Glas oder Ihre O-VIVA Flasche. Gerade für weibliche Mitarbeiter ist der Wechsel schwerer Wassergallonen oft ein großes Problem. Zudem benötigen Sie keine Lagerflächen und keinen internen Transport im Büro mehr. Die lästige Pfandabwicklung bei Kästen, Flaschen und Gallonen entfällt ebenfalls und damit natürlich ... weiter lesen
1. Kostenersparnis 2. Ökologie 3. Komfort
Stiftung Warentest bestätigt uns erneut!

Stiftung Warentest bestätigt uns erneut!

Wir als Firma O-VIVA stehen natürlich hinter unserem Produkt. Insbesondere wegen solcher Tests (Stiftung Warentest August 2014) werden wir jedoch in unserem Engagement weiter gestärkt. Im Leitungswasser, welches höhere Richtlinien einhalten muss, findet man keine Abbauprodukte aus Pestiziden oder auch ... weiter lesen
Stiftung Warentest bestätigt O-VIVA

Stiftung Warentest bestätigt O-VIVA

  Es ist im Allgemeinen bekannt, dass das Leitungswasser das strengst kontrollierte Lebensmittel in Deutschland ist. Das dieses Wasser strenger kontrolliert wird als Wasser aus Flaschen wirkt unrealistisch. Jedoch bestätigt die Stiftung Warentest im Heft vom Juli 2012: Leitungswasser enthält ... weiter lesen