Wie gut ist die Qualität von O-VIVA- Wasser?

Nur wenige Lebensmittel unterliegen in Deutschland derart strengen Kontrollen wie unser Leitungswasser. Kaum zu glauben, aber die gesetzliche Trinkwasserverordnung setzt für viele Inhaltsstoffe engere Grenzen als für Mineral- und Quellwasser aus dem Handel.
Das haben in den letzten Jahren wiederholt unabhängige Tests, wie Öko-Test und Stiftung Warentest, bestätigt . Im Vergleich zu bekannten Mineralwasser-Marken aus der Flasche schnitt Leitungswasser demnach stets deutlich besser ab.

In einem O-VIVA Wasserspender wird eben dieses Leitungswasser durch professionelle Aktivkohlefilter noch einmal zusätzlich gereinigt. Die Filtrationmit Aktivkohle stellt sicher, dass sämtliche Leitungsverunreinigungen und Schwermetalle wie Blei und Kupfer sowie alle geschmacksbeeinträchtigenden Inhaltsstoffe entfernt werden. So wird die ohnehin hohe Qualität des Leitungswassers veredelt und der Qualitätsvorsprung zu Gallonen- und Mineralwasser weiter ausgebaut.